DSCF4446

Wer kümmert sich eigentlich um ihr leibliches Wohl an den Spieltagen in der SCHWALBE arena?

Hiermit möchten wir die vielen fleißigen Hände einmal vorstellen, die das Catering an einem Spieltag erst möglich machen.

Schon in der Eugen-Haas-Halle sorgten Karl-Heinz und Gabrielle Erdenberger mit einem von Ihnen zusammengestellten Team für die Bewirtung der Fans und sind nun auch in der SCHWALBE arena wieder mit vollem Einsatz dabei. Sie werden dabei von einem eingespielten und geschulten Team unterstützt. Insgesamt 25 Mitarbeiter sorgen sowohl an den Theken, aber auch teilweise im Hintergrund für einen reibungslosen Ablauf und dafür, dass in der Pause möglichst kein Besucher eine Spielminute verpasst. Schon zwei Stunden vor Hallenöffnung beginnen im Catering die Vorbereitungen in der Arena. Auch nach Spielende sind die Mitarbeiter noch bis zu zwei Stunden mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Um die langen Wege in der SCHWALBE arena zu bewerkstelligen, ist mindestens ein Läufer pro Veranstaltung im Einsatz, um immer rechtzeitig für Nachschub zu sorgen. Trotz Hektik und Stress haben alle Mitarbeiter auch immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Besucher oder kleine Sonderwünsche zu erfüllen.
Hiermit ein großes Dankeschön an Euch!

Galerie

Zur Übersicht Zum Archiv