Akademienews

+++ VFL-NEWS +++

U23 zu Gast in Korschenbroich +++ U17 Nordrheinliga vor letzter Partie gegen Essen +++ Dornseifer unterstützt Handballakademie

U23 3. Liga West

U23

TV Korschenbroich VfL Gummersbach

Freitag, 31. März, 20 Uhr, Waldsporthalle, Korschenbroich

Fünf Spieltage vor Saisonende hat die U23 des VfL Gummersbach in Korschenbroich die Möglichkeit, den Klassenerhalt so gut wie perfekt zu machen. In der Waldsporthalle wartet auf die Oberberger allerdings ein Team, das sich zuletzt wie eine Wundertüte präsentiert hat. Kellerkind Volmetal wurde in der vergangenen Woche standesgemäß mit 33:22 abgefertigt, eine Woche davor setzte sich Dormagen daheim gegen den TVK mit 30:27 durch. Allerdings kam Korschenbroich gegen die Ahlener SG zuletzt nicht über ein 25:25-Remis hinaus. So gesehen darf sich der VfL vor dieser Partie keineswegs in Sicherheit wiegen.

Und so spricht Akademieleiter Maik Pallach auch von einem Schlüsselspiel für die U23. Die personelle Situation sei mit einem angeschlagenen Sebastian Schöneseiffen und einem noch nicht einsatzfähigen Fynn Herzig zwar nicht gut, dennoch fahre die Mannschaft nicht als Außenseiter nach Korschenbroich. „Wir werden alles in die Waagschale werfen und versuchen, sehr gut zu verteidigen.“ Es werde darauf ankommen, dass der VfL das Tempogegenstoßspiel des TVK eindämme mit einem starken Max Zimmermann. Und dann müsse man sehen, ob die Mannschaft erneut aus einer starken Defensive heraus in ihr Tempospiel finde.

U17 Nordrheinliga

U17 Nordrheinliga

VfL Gummersbach – TUSEM Essen

Samstag, 01.04.2017, 16 Uhr, SCHWALBEarena

+++ Dornseifers Azubis unterstützen Handballakademie +++

Scheckübergabe Dornseifer

Die besten Auszubildenden des VfL-Ernährungspartners Dornseifers Frischemarkt haben in der vorletzten Woche für 6 Tage die Führung im Gummersbacher Frischemarkt übernommen und die Kunden täglich mit wechselnden Aktionen überrascht.

Durch die Unterstützung unserer Bundesligaprofis am Montag, als beim Kassieren fleißig angepackt wurde, konnten sich die Azubis am Samstag bei der Jugend des VfL Gummersbach bedanken. Einen 500€ Scheck übergaben die Azubis unseren U19- und U23-Spielern Fynn Herzig und Jonas Stüber, die beide selber regelmäßig im Dornseifer einkaufen und dementsprechend auch selber gerne die 500€ eingestrichen hätten. „Das hätten wir natürlich gerne unterstützt, sehen das Geld aber dennoch in der Jugend gut aufgehoben, um die ganzheitliche Arbeit der Akademie zu fördern“ so Geschäftsstellenleiter Jan Schneider, der gemeinsam mit dem sportlichen Leiter Maik Pallach beim Termin dankbar die Unterstützung aus Waffel- und Kaffeeverkauf vom Vortag entgegen nahm. „Vielen Dank an die Azubis von Dornseifer, für die keineswegs selbstverständliche Unterstützung unserer Arbeit. Das ist schon toll, was die jungen Angestellten hier im Laufe dieser Woche auf die Beine gestellt haben“ zeigte sich auch Pallach von der Aktion begeistert.

Gemeinsam mit der Handballakademie VfL Gummersbach wurde die Kinderklinik Gummersbach mit einem 1.000€-Scheck beglückt, die in die Ausstattung eines neues Spielzimmers investiert werden sollen.

 

 

 

Zur Übersicht Zum Archiv