U17 erreicht Finale um die Mittelrheinmeisterschaft

Die B-Jugend der Handballakademie VfL Gummersbach um Trainer Denis Bahtijarevic ist ihrer Favoritenrolle im Halbfinale der HVM-Meisterschaft gerecht geworden und gewann gegen die Gäste aus Weiden mit 40:14 (19:9). In einer einseitigen Partie bestätigten die Gummersbacher Talente die gezeigten Leistungen der regulären Saison und setzten sich von Beginn des Spiels an direkt ab, sodass 250 Zuschauer in der SCHWALBE arena viele sehr sehenswerte aber wenig spannende Aktionen erleben durften.

Im anderen Halbfinale setzte sich der TUS Opladen vor heimischer Kulisse hauchdünn mit 24:23 (11:10) gegen den TSV Dormagen durch und ist somit Finalgegner des VfL in Hin- und Rückspiel. Weitere Infos zum Spiel sowie den Finalterminen finden sie in Kürze auf der Facebookseite der Akademie oder im VfL Newsletter (ganz einfach abonnieren per Mail mit Betreff „Newsletter abonnieren“ an akademie@vfl-gummersbach.de).

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team zum Finaleinzug und viel Erfolg für die Endspiele wünscht euch euer AkademieTEAM!

Zur Übersicht Zum Archiv