Testspiel gegen den BHC in Witten

Ein paar Tagen vor dem Auftakt dem Spiel gegen den THW Kiel weht in Witten schon heute Abend Bundesligaluft durch die Halle. Denn der VfL Gummersbach trifft in seinem letzten Testspiel auf den Bergischen HC. Das bergische Derby wird um 20:30 Uhr im Sportzentrum des TuS Bommern angepfiffen.

Seit Dienstag kann VfL-Trainer Emir Kurtagic wieder auf die komplette Mannschaft zurückgreifen. Nach der Europameisterschaft und einer kurzen Pause sind nicht nur die Nationalspieler zurück im Bundesliga-Training, sondern auch für die angeschlagenen VfL-Profis Mark Bult und Fredrik Larsson geht es langsam zurück in den Trainingsalltag. 

Das Testspiel am 31. Januar 2014 ist somit die erste und einzige Möglichkeit sich als komplettes Team in einem Testspiel auf den THW Kiel vorzubereiten. Dementsprechend viel Bedeutung kommt dem letzten Test vor dem Start in das Handballjahr 2014 zu. Bevor um 20:30 Uhr das Derby beginnt, stehen sich bereits um 18:30 Uhr die U15-Junioren beider Mannschaften gegenüber.

Einlass in das Sportzentrum des TuS Bommern (Bommerfelder Ring 113, 58452 Witten) ist bereits um 17 Uhr. Der Eintritt kostet an der Abendkasse, an der nur noch knapp 40 der insgesamt 600 Eintrittskarten verfügbar sind, 12 Euro für Erwachsene, Kinder und Jugendliche zahlen 10 Euro. „Da keine Sitzplätze reserviert werden, es keine Platznummern gibt und nur eine begrenzte Anzahl vorhanden ist, ist es empfehlenswert frühzeitig zu kommen. Auch durch die Baustellensituation am Bommerfelder Ring (Bau des neuen Einkaufszentrums gegenüber des TuS Bommern Sportzentrums) ist es ratsam frühzeitig anzureisen“, heißt es auf der Internetseite des Veranstalters. 

Nach dem Testspiel stehen beide Mannschaften noch für Foto- und Autogrammwünsche der kleinen und großen Handballfans zur Verfügung – die Profis der stärksten Liga der Welt ganz nah und zum Anfassen in Witten. Es findet ein Pressekonferenz mit beiden Trainern im MFR/Loungebereich des TuS Bommern Sportzentrums statt. Außerdem werden alle Spieler beider Mannschaften im MFR/Loungebereich nach dem Duschen essen und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Zur Übersicht Zum Archiv