603614_644833832231722_6257636061305915826_n

Mit neuem Team und neuem Ausrüster in die Zukunft

Nachdem schon vor einigen Wochen der neue Kader des VfL Gummersbach für die kommende Saison vorgestellt wurde, präsentierte sich heute der neue Ausrüstungspartner in der Loge des VfL in der SCHWALBE arena.

Mit der Marke „Select“ hat der VfL Gummersbach keinen Unbekannten der Handball-Szene als Ausrüster für die kommende Spielzeit gewonnen. Der Spezialist für Handbälle, Ballharz und Bandagen hat sein Portfolio mit dem Segment Teamsport abgerundet und als erster Handball-Bundesligist wird der VfL Gummersbach ab der kommenden Saison mit „Select“ auflaufen.

„Bis zum Schluss waren noch drei Anbieter im Rennen. Die Verhandlungen mit Select/Derbystar waren sehr konstruktiv und auch mit tollen Ideen geprägt. So wird es zum Beispiel auch ein limitiertes Sondertrikot für die kommende Saison geben. Darauf können sich die Fans schon freuen“ so VfL-Geschäftsführer Frank Flatten.

Auch die Verantwortlichen von Neuausrüster Select freuen sich auf die Zusammenarbeit. „Ich freue mich sehr, dass wir zusammen gekommen sind“, sagte Andreas Filipovic der Geschäftsleitung der Firma Derbystar/Select. Carsten Berg, Verkaufsleiter Select, fügt hinzu, dass der Verein einen klangvollen Namen hat und es schon etwas Besonderes ist, Ausrüster des VfL Gummersbach zu sein. Nachdem man schon seit einiger Zeit Ballausrüster ist, wolle man jetzt auch im Kleidungsbereich überzeugen.

Ab dem 1. Juli wird der Verein von Derbystar/Select mit Trikots und Mannschaftskleidung beliefert. Für die kommenden drei Jahre haben beide Seiten den Ausrüster-Vertrag unterschrieben.

Zur Übersicht Zum Archiv