Marcel Timm erneut zum DHB-Lehrgang eingeladen

Der Kreisläufer der Handballakademie VfL Gummersbach ist von heute an bis Donnerstag beim Lehrgang der 1998er Auswahl in der Sportschule Kaiserau und nimmt dort an seinem zweiten DHB-Lehrgang teil.

Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Gummersbacher U17 beim FinalFour zur Deutschen Meisterschaft vor zwei Wochen, kam DHB-Trainer Klaus-Dieter Petersen nicht darum, Marcel Timm auch für den nächsten Lehrgang einzuladen, der parallel zum A-Trainerlehrgang sowie dem dritten Jugendkoordinatorentreffen der DKB HBL in der Sportschule Kaiserau in Kamen stattfindet. Bis Donnerstag wird er dort mit den DHB-Trainern besonderen Wert auf Abwehrinhalte legen, wie auch jeden morgen (Kraft-) Ausdauereinheiten absolvieren. Donnerstagmittag geht es dann im Anschluss an das Mittagessen wieder zurück nach Gummersbach. Viel Erfolg beim Lehrgang wünscht der VfL Gummersbach.

Zur Übersicht Zum Archiv