VfL Gummersbach Logo

Dauerkarten 2016/2017

Liebe Fans und Dauerkarteninhaber,

wir haben Ihnen Informationen zu den neuen Dauerkartenpreisen ab der Saison 2016/2017 auf dem Postweg zukommen lassen.

Seit langem haben wir die Anpassung geplant, wir werden aber diesen Schritt bewusst erst zur 4. Saison umsetzen!

Die Preise wurden vom Umzug aus der Eugen-Haas Halle übernommen und seit dem nicht angepasst. Insbesondere die gravierenden „ermäßigten, sowie Stehplatz Karten “ werden auf den gleichen Schlüssel angepasst, wie er bei den normalen Dauerkarten schon angewendet wurde. Die Dauerkarten der Premium, Kat. 1 – 3 wurden nicht erhöht.

Ab der Saison 2016/2017 gilt ein einheitliches Modell für die Dauerkarten. Jeder Dauerkarteninhaber erhält seine Karte nach dem Modell 17/14. Dies bedeutet, dass jeder die 17 Bundesligaspiele zum Preis von 14 Spielen live miterleben kann.

In einigen Kategorien kommt es somit natürlich zu deutlichen Preiserhöhungen, wir bitten aber um Verständnis, da insbesondere die ermäßigten Karten weit unter dem Marktniveau gelegen haben.  Nirgends in der Handball Bundeliga kann ein Spiel von einem Erwachsenen für bislang 3,21€ netto (ermäßigte Stehplatz-Dauerkarte) verfolgt werden.

Die deutlichste Preiserhöhung gilt für die Stehplatztribüne – allerdings hat sich die Sicht enorm im Vergleich zur Eugen Haas Halle verbessert. Die Plätze sind ebenso deutlich besser, als in vielen Bundesligahallen mit deutlich höheren Preisen.

Wir wissen wie verständnisvoll unsere Fans sind, da es gilt, den Bundesliga Spielbetrieb auch mit Eintrittsgeldern fair zu bedienen.

Wir freuen uns nun auf die Rückserie – in unserem Team sind 3 Europameister. Vor 3 Jahren hat der VfL Gummersbach mitgeteilt, das sie gezielt den Nachwuchs fördern, Nationalspieler entwickeln und der Nationalmannschaft perspektivisch helfen möchte. 3 Jahre später stellen wir in der jüngsten Nationalmannschaft ever , 3 amtierende Europameister.

 

Ihr VfL Gummersbach

Zur Übersicht Zum Archiv